Zur Hauptnavigation Zur Content Zur Fußzeile

Wochenmärkte in Bremerhaven: So schmeckt frisch

Zwischen Meer, Deich, den Häfen und den vielen weiteren schönen Ecken Bremerhavens kommt auch der Genuss nicht zu kurz. Dafür sorgen ganz sicher die Märkte der Seestadt – mit vielen saisonalen, regionalen und abwechslungsreichen Waren.

 

Bremerhavener Marktfinder

Schnell und übersichtlich finden Sie hier die Antwort! So steht einem gemütlichen Kochabend mit Freunden oder dem großen Familienessen nichts mehr im Wege.

 
Ökologisch, bio, lecker – und auch noch in der Nachbarschaft

Die Erzeuger:innen kommen oft aus der direkten Umgebung, verkaufen häufig selbst am Markstand. Und das macht sich bemerkbar – bei der Qualität und beim Kauf. Denn der Mensch, der das Produkt gemacht hat, weiß immer noch am besten, wie es schmeckt. Und hat sicher den einen oder anderen Tipp auf Lager, wie man in der eigenen Küche etwas Leckeres daraus macht.

Gleich auf fünf Wochenmärkten in Bremerhaven warten Obst und Gemüse, Fleisch und Fisch, Milchprodukte, Eier und Backwaren auf Genießer:innen, die Wert auf Frische, Fairness und kurze Lieferketten legen. Jeder Markt liegt in seinem Stadtteil so zentral, dass er sich perfekt mit dem Arbeitsweg, einem Treffen mit Freunden oder einem ausgedehnten Stadtbummel verbinden lässt.

Frische News aus den Märkten

 
 

Wochenmärkte feiern Erntedank vom 26.09. – 02.10.

100 Jahre Wochenmarkt auf dem Domshof: Wir feiern am 16. und 17. September

Feierabendmarkt am 16.09. erst ab 17 Uhr

Wochenmarkt Vegesack zieht vorübergehend um

 
Der Wochenmarkt – Mittelpunkt vieler Stadtteile

Für alle gilt das Gleiche: Sie gehören fest zu ihren Stadtteilen, sind Orte, wo sich die Nachbarschaft trifft, und die perfekte Möglichkeit für den Einkauf frischer, regionaler und hochwertiger Produkte. Ob Lebensmittel, Blumen oder Snacks. Ob Waren des Alltags oder feine Spezialitäten.

 

HÄNDLERSTIMMEN